MediGel® – Schnelle Wundheilung

So verkürzen Sie Wundheilung. Deutlich.

Kurz nicht aufgepasst, schon ist es passiert: Arm aufgeschrammt, in den Finger geschnitten – der ganz normale Alltag. Aber alles kein Drama! Ein modernes Wund- und Heilgel verkürzt die Heilungsdauer deutlich.

Jeder kennt die alte Küchenweisheit: „Da muss Luft dran“. Aber Wund-Experten wissen heute: Wunden heilen am besten in einem feuchtem Wundmilieu. Dass die Wunde nicht austrocknet, verkürzt die Heilungsdauer deutlich und vermindert das Narbenrisiko. Seit der britische Mediziner George Winters die überlegenen Eigenschaften einer feuchten Wundbehandlung nachweisen konnte, hat sich dieses Prinzip mittlerweile weltweit als klinischer Standard durchgesetzt.

Verkürzt die Heilungsdauer.

Auf einer feuchten Wundoberfläche können sich neu entstehende Zellen leichter ausbreiten, schneller vernetzen und so die Wunde zuverlässiger und effektiver schließen.

Geringeres Infektionsrisiko.

In einem feuchten Wundmilieu wird zudem die Aktivität der Immunzellen gefördert und so einer Infektion entgegengewirkt – und das auf natürliche Weise.

 Ohne unnötiges Narbenrisiko.

„Schorf ist der beste Verband“? Nach Meinung der Experten ist auch das widerlegt. Schorfbildung behindert die Wundheilung und führt oft zu unschönen Narben. Ein feuchtes Wundmilieu reduziert dagegen das Narbenrisiko deutlich.

 Ohne Juckreiz. Ohne Spannungsschmerz.

Ohne Schorf wird auch der für verschorfende Wunden typische Juckreiz reduziert. Genauso wie der Spannungsschmerz: Die feuchte Wundauflage z. B. eines Gels schützt die Nervenenden vor Luftkontakt und Austrocknung und hilft dadurch, schmerzhafte Reize zu minimieren.

Apotheken empfehlen MediGel®.

Als ein Pionier der feuchten Wundheilung gilt MediGel® SCHNELLE WUNDHEILUNG (rezeptfrei – nur in Apotheken), ein von Hautärzten speziell entwickeltes Wund- und Heilgel. Dank seiner hydroaktiven Wund-Technologie mit Zink und Eisen hält MediGel® die Wunde nachhaltig feucht, wirkt zudem kühlend und hinterlässt kein klebriges oder fettiges Gefühl.

So kann jede Alltagswunde schnell, effektiv und mit deutlich vermindertem Narbenrisiko verheilen. Aufgrund der sehr guten Verträglichkeit ist MediGel® auch schon für Kleinkinder und damit für die ganze Familie geeignet. Ein Muss für jede gut sortierte Haus- und Reiseapotheke.

MediGel® SCHNELLE WUNDHEILUNG

FÜR ALLE WUNDEN IM ALLTAG.

✔ Verkürzt die Heilungsdauer.

✔ Reduziert die Infektionsgefahr.

✔ Vermindert das Narbenrisiko.

✔ Ohne Spannungsschmerz.


MediGel® SCHNELLE WUNDHEILUNG: Ihre Vorteile

MediGel® ist die Empfehlung, wenn es um moderne Wundheilung geht. Denn das hydroaktive Lipogel hat im Vergleich zu herkömmlichen Wundsalben einen deutlichen Mehrfach-Nutzen: Es fördert die Wundheilung, reduziert die Schwellung, sorgt für eine rasche Schmerzlinderung und verringert noch dazu die Infektionsgefahr. Auch das Risiko der Narbenbildung wird durch MediGel® herabgesetzt. MediGel® ist aufgrund der sehr guten Verträglichkeit für die ganze Familie geeignet.

  • Effektiv: Für alle Wunden im Alltag.
  • Hydroaktives Lipogel: Trägt mit Zink- und Eisenionen zur pH-Wert-Optimierung bei.
  • Feuchte Wundheilung: Für eine schnelle Wundheilung ohne Kruste. Und ohne Spannungsschmerz. Unser Erfolgsprinzip aus der klinischen Wundheilung.
  • pH-Wert-optimiertes Wundklima: Aktiviert den natürlichen Heilungsprozess.
  • Innovative Galenik: Ohne Fettfilm. Ohne weiße Spuren. Ohne Klebegefühl.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns im Internet.

MATCHPLAY 2018 - Let´s play!

blockimage