Clubturniere

Die Clubturniere bilden die zentrale Einheit des Golf Matchplay. Nachdem sich ein Club für eine der Serien bei uns angemeldet hat, schicken wir ihm eine Teilnehmerliste zu, damit sich die 32 (maximal 64) Teilnehmer dort eintragen können. Anschließend werden die Partien gelost und es beginnt ein K.O.-Turnier mit evtl. Vorrunde, „Sechszehntel-Finale“, dann das Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und das Finale. Der/Die Clubturnier/in muss also maximal fünf Matches gewinnen.

Wichtig: Es können nur Golfer an der Turnierserie teilnehmen, deren Heimatclub sich für die Serie angemeldet hat. Im Frühjahr können sich dazu interessierte Clubs bei uns melden, falls sie noch nicht dabei sind. Ist Ihr Club nicht dabei, zögern Sie nicht, in Ihrem Clubsekräteriat danach zu fragen. Oder kontaktieren Sie uns. Den aktuellen Anmeldestand erfahren Sie hier.

Alle Teilnehmer der Turnierserie erhalten die Golf Fee Card zum halben Preis. Alle Teilnehmer erhalten die Golf Fee Card zum halben Preis. Zusätzlich beinhaltet das Starterpaket das Direktgranulat von Magnesium-Diasporal® 400 direkt für vitale Muskeln sowie mehrere Einkaufsgutscheine unserer Partner.

Die beiden Finalisten werden Ende August zu einem der Regionalfinale eingeladen. Zuzdem gewinnen sie eine Golf Fee Card sowie einen hochwertigen Gin-Becher aus der Kollektion unserer Sponsors RITZENHOFF.

 

MATCHPLAY 2017 - Let´s play!

blockimage